Güntner Gruppe – die ganze Bandbreite der Rückkühl-Technologie

Rückkühlanwendungen sind zahlreich und vielfältig, dessen sind wir uns bei Güntner bewusst. Güntner ist als Maßstab im Bereich Rückkühlung bekannt; die breite Produktpalette, die wir in diesem Anwendungsbereich zu bieten haben, untermauert dies eindrucksvoll.

Innerhalb der Güntner Gruppe verfügen wir über die komplette Bandbreite der Rückkühl-Technologien – Sie werden also in jedem Fall die technisch beste Lösung für Ihre Anwendung finden. Natürlich beraten wir Sie dabei gerne.

 

 

 

Der Überblick zeigt die Vielfalt der Lösungen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Jede einzelne hat ihre Berechtigung, jede einzelne ist für spezifische Anwendungen entwickelt worden. Für alle Kriterien – sei es Leistung, Energieeffizienz, Investitionskosten, Betriebskosten, Aufstellfläche, Schall – gilt: Sie als Kunde bekommen in jedem Fall das passende Gerät – und die passende Regelung gleich dazu.

Denn die Regelungskonzepte, die eigens von Güntner Controls entwickelt wurden, können für alle Technologien gleichermaßen verwendet werden, alle nutzen die gleiche Technik. Selbst wenn Sie innerhalb Ihrer Anwendung mehrere Geräte mit verschiedenen Technologien einsetzen, ist das überhaupt kein Problem: Das neu entwickelte Master Panel ist in der Lage, alle untergeordneten Regler zusammenzufassen und dient damit als zentrale Schnittstelle zum übergeordneten System. Leichter könnte die Integration in die Gebäudeleittechnik (GLT) nicht sein.

Dabei hat Güntner gleich auch noch zusätzliche Kommunikationsprotokolle integriert. Neben dem Standard der klassischen Feldbustechnik wie Modbus RTU oder Profibus DP bieten wir auch Industrial-Ethernet-Protokolle wie BaCnet/IP und Modbus/TCP an. Damit kann das Güntner Masterpanel mit jeder Art von GLT leicht kommunizieren. Mit Sicherheit.

Diese Seite teilen