Produktionsstätte auf dem amerikanischen Kontinent

Positionierung auf dem amerikanischen Markt

Güntner de México, der erste Standort der Güntner Gruppe auf dem amerikanischen Kontinent, wurde im Jahr 2002 eingeweiht: eine optimale Ergänzung zum seit 2001 existierenden Vertriebsbüro in den USA.

Der Standort Güntner de Mexico S.A. liegt strategisch in Monterrey, Mexiko, nur knapp zwei Stunden südlich der Landesgrenze zu den USA.
Hier werden hochqualitative Lamellen-Rohr-Wärmeübertrager und Schaltschränke produziert. Der Standorte, der über eine Produktionsfläche von 7.000 m² verfügt, wurde im Jahr 2002 eröffnet. Die Mitarbeiterzahl des Standorts ist mittlerweile auf aktuell 350 Mitarbeiter angestiegen.

In den ersten Jahren intensiver Arbeit wurde die geballte Erfahrung der Güntner Gruppe in einem jungen, dynamischen Team zusammengeführt, um so auf die hohen Anforderungen des amerikanischen Marktes reagieren zu können. Das Ergebnis ist eine hocheffiziente, dynamische und flexible Produktionsstätte, die ihren Kunden Produkte und Systemlösungen nach höchsten Qualitätsstandards zur Verfügung stellt.

Die Arbeitsprozesse am Standort Güntner de México unterliegen einer ständigen Kontrolle, um den hohen Anforderungen an Qualitätssicherung zu entsprechen. Die in Mexiko hergestellten Produkte sind nach ISO 9001, UL, ETL, CRN und PED zertifiziert.

Diese Seite teilen

Kundenzufriedenheit

Güntner de México stellt seinen Kunden hochwertige Produkte zur Verfügung, die internationale Standards erfüllen und mit modernsten Produktions-
technologien gefertigt wurden.

So kann das Hauptunternehmensziel der Güntner Gruppe – die allerhöchste Kundenzufriedenheit – stets erfüllt werden.