GGHF
GGHF



GGHF

Wand-/Deckenluftkühler

1.3 - 155 kW

GHN1_DE

Luftkühler für Industriekälte

Kubische Bauweise

Vielfältige Anwendungen

GHN2_DE

GHN3_DE

CUBIC Vario 2
CUBIC Vario 3
 

Info & Downloads

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Produktdokumentation

Info Bedienungs- u. Montageanleitungen

Anwendung

  • Kühlen von Räumen
  • Verpackte Ware

GGHF

Wand-/Deckenluftkühler

Eigenschaften

Vorteile

  • Robuste Bauart
  • Saugende Ventilatoren, hohe Wurfweite
  • Große Typen-Vielfalt
  • Viele Ausführungsvarianten

Montagefreundlichkeit

  • Deckenaufhänger für einfache Montage
  • Leerrohr für Abtaufühler
  • Seitenverkleidung mit Scharnieren und Schnellverschluss
  • Schraderventil am Austritt

Inspektion und Reinigung

  • Wanne abklappbar

Hygienezertifikat HACCP

  • Für Räume in der Lebensmittelverarbeitung geeignet
  • Alle verwendeten Werkstoffe für Lebensmittel zugelassen
  • Tropfwanne mit 45° abgewinkelten Kanten
  • Leicht zu reinigen

Hohe Betriebs- und Leckagesicherheit

  • Bewährtes Güntner Tragrohrsystem (kein Kontakt der kältemittelführenden Rohre zum Gehäuse,erhöht die Lebensdauer des Wärmeübertragers)

Technische Details

Wärmeübertrager

  • Fluchtende oder versetzte Rohrteilung
  • Spezialkupferrohre für HFKW, Kälteträger und CO2
  • Edelstahlrohre für NH3
  • Flächengewellte Aluminiumlamellen für hohen Wärmeübergang

Gehäuse

  • Korrosionsbeständige Aluminiumlegierung AlMgbis 500 mm Ventilatordurchmesser
  • Stahl verzinkt, ab 710 mm Ventilatordurchmesser
  • Pulverbeschichtung RAL 9003
  • Aufklappbare Seitenverkleidung mit Scharnieren
  • Schräg gestellte Ventilatoren (ab 710 mm) verbessern die Wurfweite und das Abtauverhalten

Wanne

  • Abklappbar und thermisch entkoppelt (keine Kondenswasserbildung)
  • Separates Tropfblech
  • Korrosionsbeständige Aluminiumlegierung AlMg
  • Pulverbeschichtung RAL 9003
  • Großer Tauwasserablauf mit 45° Neigung

Ventilatoren

  • Bewährte Qualitätsventilatoren
  • Serienmäßig mit 2 Drehzahlen (ab Ventilatordurchmesser 500 mm)
  • Motorschutz durch Thermokontakte
  • 230 V, 1~, 50 Hz oder 60 Hz (bis Baugröße 450)
  • 400 V, 3~, 50 Hz oder 60 Hz
  • Werkseitig auf Klemmdose verdrahtet (GHF)

Produkttypen / Kältemittel / Leistung

Referenzen

Güntner Wärmeübertrager für Schweizer Logistik-Verteilzentrum und Großbäckerei

Güntner Wärmeübertrager für Schweizer Logistik-Verteilzentrum und Großbäckerei

Der größte Logistikstandort der Schweizer Detailhändlerin Coop in Schafisheim im Kanton Aargau trägt einen wesentlichen Beitrag zur CO2-Vision von Coop bei, bis 2023 alle direkt beeinflussbaren Bereiche CO2-neutral zu betreiben. Effiziente Güntner Wärmeübertrager unterstützen dieses ambitionierte Ziel: Sie kühlen Lager- und Logistik-Flächen und führen nicht nutzbare Wärme aus den Technikräumen ab.

 

Projektbeschreibung (389 KB)

Auf den Punkt gekühlt: Fisch-Produktion in Vietnam

Auf den Punkt gekühlt: Fisch-Produktion in Vietnam

Jeden Tag produziert die neue Fisch-Fabrik von Hung Vuong Ben Tre nach HACCP-Richtlinien TK-Ware für den europäischen und russischen Markt. Rund 1.500 Mitarbeiter verarbeiten auf insgesamt 30.000 m² täglich rund 250 Tonnen Meeresfrüchte. Güntner Verdampfer, Luftkühler und Coils versorgen Normal- und Tiefkühlräume sowie Froster zuverlässig mit Kälte. Ein thermowave Plattenwärmeübertrager verbindet Primär- und Sekundärkreislauf.

 

Projektbeschreibung (374 KB)

Besprühter Güntner Verflüssiger für R-723-Verdichter

Besprühter Güntner Verflüssiger für R-723-Verdichter

Die größte Ammoniak-Methylether-Anlage (R-723) der Westslowakei, die gleichzeitig kaltes und warmes Wasser bereitstellt, steht auf dem Dach der Hýža SpA Geflügelfleisch-Produktionsstätte in Topočany. Nur nicht nutzbare Wärme führt ein Trockenkühler Güntner V-SHAPE Vario, Typ GFD, über einen Wasser/Glykol-Kreis an die Umgebung ab. Fünf Luftkühler Güntner CUBIC Vario wurden zur Kühlung der Versandräume installiert.

 

Projektbeschreibung (368 KB)

Perfekte Frische für Obst und Gemüse

Perfekte Frische für Obst und Gemüse

Für das Flächenlager und die Kühlräume des neuen Gartner-Lagers in Kehl wurde eine Kälteträgeranlage mit NH3-Flüssigkeitskühlsätzen mit überflutetem Betrieb und Verdunstungsverflüssigern ausgeführt.

 

Projektbeschreibung (3.02 MB)

Medien

Fachveröffentlichungen

Luftkühler, Luftströmungen und Temperaturverteilung in großen Kühllagern

Luftkühler, Luftströmungen und Temperaturverteilung in großen Kühllagern

Download

Einfluss der Raumgeometrie und der Luftabkühlung auf die Wurfweite von Luftkühlern

Einfluss der Raumgeometrie und der Luftabkühlung auf die Wurfweite von Luftkühlern

Download

Einfluss der Wärmeaustauscherbauart auf Entfeuchtung und Vereisung

Einfluss der Wärmeaustauscherbauart auf Entfeuchtung und Vereisung

Download

Sinnvoller Einsatz energiesparender Ventilatoren

Sinnvoller Einsatz energiesparender Ventilatoren

Download

Energieeinsparung auf der Niederdruckseite einer Kälteanlage

Energieeinsparung auf der Niederdruckseite einer Kälteanlage

Download

Anwendungstipps

Die Krux mit den faulen Äpfeln

Die Krux mit den faulen Äpfeln

Download

optimale Temperaturverteilung im Tiefkühllager

optimale Temperaturverteilung im Tiefkühllager

Download

Kältemittelunterkühlung und Anlageneffizienz

Kältemittelunterkühlung und Anlageneffizienz

Download

Videos

Vorstellung des Cubic Vario @ Chillventa 2014

Download

Zubehör

  • Epoxidharz-beschichtete Lamellen
  • Doppelte, isolierte Wanne
  • Kernrohre aus Edelstahl
  • Gehäuse und Wanne aus Edelstahl
  • Werkseitig montiertes Expansionsventil
  • Güntner Streamer für erhöhte Wurfweite
  • Abtauklappe zur effizienten, schnellen Abtauung
  • Anschluss für Luftschlauch
  • Ventilatorgehäuse für 45° / 90° Downblow
  • Aufstellfüße
  • -Werkseitig auf Klemmdose verdrahtet (GHN)
  • Schwenkbare Ventilatoren

 

 

Diese Seite teilen

Bilder