Perfekt gekühlte Cook und Chill-Produktionsräume

Perfekt gekühlte Cook und Chill-Produktionsräume

Das Thema Hygiene ist in der Gemeinschaftsverpflegung das A und O, der HACCP-Standard ist Plicht und eine perfekte Kühltechnik die Kür für den dauerhaften Erfolg einer Cook und Chill-Großküche. Das Dresdner Unternehmen Sachsen-Kälte ist stolz darauf, für Cook und Chill-Großküchen die gesamte Kühl-Ausstattung auslegen und liefern zu können und setzt dafür auf Wärmeübertrager von Güntner. Das Highlight für Arbeitsräume ist der neue, HACCP-zertifizierte Güntner Luftkühler DUAL Compact GADC, bei dem die Tauwasserleitung unsichtbar im Gehäuse integriert ist. Die neuen Kühler werden bereits erfolgreich in Siegburg und Marl und demnächst auch in Wetzlar, Frankfurt am Main und Düsseldorf eingesetzt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (183 KB)

Wärme-Kälte-Koppelung in Leichtmetallgießerei

Wärme-Kälte-Koppelung in Leichtmetallgießerei

Wärme wirtschaftlich zu recyceln ist der Kerngedanke eines individuell geplanten dezentralen Energiesystems in einer neuen deutschen Leichtmetallgießerei. Im Kältekreis sorgen drei parallel geschaltete Güntner Rückkühler GFD 090 HydroSpray Professional sowie zwei ebenfalls parallel hydraulisch verbundene JAEGGI HTK Hybride Trockenkühler für bedarfsgerechte Kühlung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (243 KB)

Güntner kühlt Hopfen

Güntner kühlt Hopfen

Der Hopfengroßhändler Simon H. Steiner „Hopsteiner“ hat bei seiner neuen Propankälteanlage die Betriebskosten im Vergleich zur Bestandsanlage halbiert. Dank dieser effizienten Technik hatte es die von Schiessl geplante Kälteanlage in der Kategorie „Gewerbekälte“ auf die Jury-Shortlist des Chillventa Award 2016 geschafft.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (207 KB)

Dank Güntner 365 Tage winterlich kalt im längsten Ski-Tunnel der Welt

Dank Güntner 365 Tage winterlich kalt im längsten Ski-Tunnel der Welt

Ganzjährig etwa minus 4 °C herrschen im Skitunnel MidSweden 365. Aus dem ursprünglich für militärische Zwecke gebauten Tunnelsystem im schwedischen Viken, Gällö ist für rund 37 Mio. SEK eine Langlauf-Indoor-Sportanlage für jedermann entstanden, die im September 2017 eröffnet wurde. Güntner hat für den Skitunnel Luftkühler, Wärmetauscher-Blöcke, einen Ammoniak-Verflüssiger sowie einen Trockenkühler geliefert.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (232 KB)

Effizient gekühlte Spritzgussmaschinen

Effizient gekühlte Spritzgussmaschinen

Die Busch-Jaeger Elektro GmbH, innovativer Marktführer für Elektroinstallationstechnik, kühlt am Standort Bad Berleburg-Aue seine Spritzgusswerkzeuge mit Hilfe von Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung und spart auf diese Weise gegenüber der Altanlage 70 Prozent elektrische Energie ein. Als Energiequelle dient die Abwärme eines Blockheizkraftwerkes, die von InvenSor Adsorptionskältemaschinen (AdKMs) effizient zur Erzeugung von Kälte genutzt wird. Als Rückkühler für nicht nutzbare Wärme und zur Freikühlung der AdKMs dient ein Güntner V-SHAPE Vario, Typ GFD.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (190 KB)

Güntner Luftkühler für erntefrische Erdbeeren vom Erzeuger

Güntner Luftkühler für erntefrische Erdbeeren vom Erzeuger

Erdbeeren sollten nach dem Pflücken so schnell wie möglich abgekühlt werden, um eine lange Haltbarkeit zu erreichen und so der Handel täglich mit frischen Früchten versorgt wird.

Dazu benötigen die Erzeuger moderne Kältetechnik und die Zusammenarbeit mit erfahrenen Anlagenbauern und Herstellern.

Die neue Kälteanlage in einem Obstbaubetrieb in Chichester/England wurde daher mit vier speziellen Güntner Verdampfern ausgerüstet, um die Erdbeeren optimal frisch zu halten.

 

... weiterlesen

Projektbeschreibung (246 KB)

Eisspeicher und Güntner Rückkühler für sommerliche Extremlast

Eisspeicher und Güntner Rückkühler für sommerliche Extremlast

Um auch bei extrem schwülheißen Wetterlagen die erforderliche Kälteversorgung in der hochtechnischen Halbleiterproduktion sicherzustellen, setzt die Dresdner Firma GLOBALFOUNDRIES im wahrsten Sinne des Wortes auf eine „Spitzentechnologie“ zusätzlich zur regulären Versorgung über Kraft-Wärme-Kälte-Koppelung (KWKK). Grund dafür ist, dass die offenen Nass-Kühltürme der BHKWs bei sehr hohen Feuchtkugeltemperaturen die Abwärme der Kältemaschinen nicht mehr ausreichend abführen können, in der Folge die Kühlwassertemperatur ansteigt und dann die Kältemaschinen ihre Leistung drosseln. Das hat wiederum direkte Auswirkungen auf die Produktion.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (240 KB)

Strom aus Abwärme senkt Betriebskosten

Strom aus Abwärme senkt Betriebskosten

Zur Erzeugung von Strom aus Abwärme wurde zum ersten Mal das sogenannte Heatcatcher-System auch in einem Kalkwerk eingesetzt. Die für 1,3 Milllionen Pfund von der Heatcatcher Ltd installierte Anlage erzeugt mittels eines ORC-Prozesses (Organic Rankine Cycle) jährlich ca. 3.000 MWh elektrischen Strom aus der Abgaswärme des Kalkofens. Hocheffiziente Verflüssiger der Firma Güntner, einem führenden Hersteller von Wärmeübertragern, tragen zum zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb der Anlage bei.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (239 KB)

Besprühter Güntner Verflüssiger für R-723-Verdichter

Besprühter Güntner Verflüssiger für R-723-Verdichter

Die größte Ammoniak-Methylether-Anlage (R-723) der Westslowakei, die gleichzeitig kaltes und warmes Wasser bereitstellt, steht auf dem Dach der Hýža SpA Geflügelfleisch-Produktionsstätte in Topočany. Nur nicht nutzbare Wärme führt ein Trockenkühler Güntner V-SHAPE Vario, Typ GFD, über einen Wasser/Glykol-Kreis an die Umgebung ab. Fünf Luftkühler Güntner CUBIC Vario wurden zur Kühlung der Versandräume installiert.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (368 KB)

Miele: Besprühte Güntner Rückkühler im Adsorptionskältekreis

Miele: Besprühte Güntner Rückkühler im Adsorptionskältekreis

Umstrukturierungen bei Miele im nordrhein-westfälischen Bünde hatten den Kältebedarf des Werks steigen lassen, sodass die Kapazitätsgrenze der Kältetechnik erreicht wurde. Nach dem Vergleich verschiedener Verfahren hat sich das Familienunternehmen Miele entschlossen, den Kältebedarf des Werkes über Adsorptionskältemaschinen zu decken. Zwei besprühte Güntner Rückkühler V-SHAPE Vario, Typ GFD, dienen in dem Kälteprozess gleichermaßen als Verdampfer und Verflüssiger und führen zudem effizient die nicht nutzbare Wärme aus dem Prozess ab.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (373 KB)

Die Royal Arena in Kopenhagen ist cool

Die Royal Arena in Kopenhagen ist cool

Die neue Kopenhagener Royal Arena für internationale Musik- und Sportveranstaltungen setzt in ihrem Maschinenraum das umweltfreundliche Kältemittel Ammoniak ein. Auf engstem Raum kühlen leistungsstarke Güntner V-SHAPE Vario GFD Einheiten das Glykol für den Kondensationsprozess im Ammoniak-Kaltwassersatz.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (381 KB)

Mit Güntner effizient auf die Eisbahn

Mit Güntner effizient auf die Eisbahn

Bei der neuen Freiluft-Eisbahn im Liechtensteiner Malbun auf 1.600 Metern geodätischer Höhe setzt die L&R Kältetechnik, Sundern, auf einen Güntner Verflüssiger FLAT Vario, um die Wärme aus dem Maschinenraum abzuführen. Die maßgeschneiderte Kälteanlage mit 200 kW Leistung benötigt im Vergleich zur Technik „von der Stange“ nur die Hälfte der Energie und spart damit über 6.000 CHF jährlich an Energiekosten ein.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (319 KB)

Historischer Schlossgarten mit HVAC-Kellergeschoss

Historischer Schlossgarten mit HVAC-Kellergeschoss

Denkmalschutz und Klima- und Nutzungsanforderungen auf historischem Pflaster unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Auf der Burg Bratislava wurde eine eigene Techniketage für die Klima- und Betriebstechnik zusammen mit einer Tiefgarage unter eine historische Gartenanlage platziert. Beides sorgt im historischen Barock-Ambiente und im und um die Gebäude herum in jeder Beziehung für ein gutes Klima.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (332 KB)

Güntner Verflüssiger und JAEGGI Rückkühler für ebm-papst Versandzentrum

Güntner Verflüssiger und JAEGGI Rückkühler für ebm-papst Versandzentrum

Der neue Gebäudekomplex zur schnellen Logistikabfertigung von ebm-papst in Mulfingen-Hollenbach spart 83 Prozent mehr Energie ein als die EnEV 2014 fordert. Dieses wegweisende Projekt hat die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen bereits mit der höchstmöglichen Auszeichnung – nämlich Platin – vorzertifiziert. Für die Wärmeabfuhr nicht nutzbarer Wärme sorgen sowohl ein Hybrider Trockenkühler von JAEGGI, Typ HTK, als auch ein luftgekühlter Güntner Verflüssiger V-SHAPE Vario, Typ GVD.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (369 KB)

Flugzeugklimatisierung durch PCA-Units mit Güntner Rückkühlern

Flugzeugklimatisierung durch PCA-Units mit Güntner Rückkühlern

Jeder Passagier des Münchener Flughafens kann beim Ein- und Aussteigen einen kurzen Blick auf einen Güntner FLAT Vario-Verflüssiger zur Flugzeugklimatisierung werfen. Die Geräte sind Bestandteil sogenannter PCA-Einheiten (Pre Conditioned Air), welche Flugzeuge am Boden mit konditionierter Luft versorgen. Ein auf diese Anwendungen spezialisierter Anlagenbauer hat auf dem Münchener Flughafen 72 stationäre Einheiten für die Fluggastbrücken installiert. Neben den fest installierten Lösungen sind aber auch mobile, in LKW integrierte PCA im Einsatz.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (347 KB)

ECOSS für Cuauhtémoc-Moctezuma Heineken México

ECOSS für Cuauhtémoc-Moctezuma Heineken México

Im Rahmen einer Energy-Effizienz-Maßnahme für den gesamten Standort in Monterrey hat die Brauerei Cuauhtémoc-Moctezuma Heineken México in Monterry auch die Kältetechnik runderneuert. Zwei ECCOS Verdunstungsverflüssiger im zentralen Ammoniak-Kältekreis führen mit zusammen 5,3 MW Leistung nicht nutzbare Wärme an die Umgebung ab.

... weiterlesen

Auf den Punkt gekühlt: Fisch-Produktion in Vietnam

Auf den Punkt gekühlt: Fisch-Produktion in Vietnam

Jeden Tag produziert die neue Fisch-Fabrik von Hung Vuong Ben Tre nach HACCP-Richtlinien TK-Ware für den europäischen und russischen Markt. Rund 1.500 Mitarbeiter verarbeiten auf insgesamt 30.000 m² täglich rund 250 Tonnen Meeresfrüchte. Güntner Verdampfer, Luftkühler und Coils versorgen Normal- und Tiefkühlräume sowie Froster zuverlässig mit Kälte. Ein thermowave Plattenwärmeübertrager verbindet Primär- und Sekundärkreislauf.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (374 KB)

Prüflabor für transkritische CO2-Booster-Kühlsysteme mit Güntner Gaskühler

Prüflabor für transkritische CO2-Booster-Kühlsysteme mit Güntner Gaskühler

Der Gewerbekälteanlagenhersteller Eletrofrio hat ein eigenes Labor für CO2-Gewerbekälte errichtet, um insbesondere mit individuell optimierten transkritischen CO2-Anlagen zuverlässig diese Marktlücke bedienen zu können. Die Wärmeabgabe im Hochdruckkreis erfolgt mit einem Güntner Gaskühler.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (346 KB)

Green Building dank ganzheitlicher Planung

Green Building dank ganzheitlicher Planung

CO2-neutral wird der REWE-Supermarkt im schleswig-holsteinischen Norderstedt betrieben. Für diesen hohen Gebäudestandard und den nachhaltigen Umgang mit stofflichen und energetischen Ressourcen wurde das Gebäude in der Zertifizierungsvariante „Handelsbauten“ mit dem DGNB Preis in der Kategorie Platin ausgezeichnet. Im transkritischen CO2-Kältesystem der Firma Epta arbeitet ein Güntner Gaskühler FLAT Vario der Baureihe S-GVH.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (349 KB)

365 Tage knackig frisches Obst und Gemüse

365 Tage knackig frisches Obst und Gemüse

Der neue Standort der Obst- und Gemüseerzeuger-Organisation OGA / OGV Nordbaden eG im Bruchsaler Industriegebiet West zählt zu den modernsten Obst- und Gemüse-Logistikzentren Europas. Seit dem Frühjahr 2015 sorgen Güntner Luftkühler und Verflüssiger im neuen Logistikzentrum dafür, dass die Qualität der empfindlichen Ware stimmt. In den Lagerräumen stellt eine geringe Temperaturdifferenz an den Güntner Agrarkühlern eine niedrige Produktentfeuchtung sicher und Flüssigkeitskühler mit überfluteter Verdampfung bieten die höchstmögliche Energieeffizienz.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (477 KB)

Zugluftfrei Fleisch portionieren

Zugluftfrei Fleisch portionieren

Die brasilianische Alegra Foods, ein Joint Venture der Firmen Friesland, Castrolanda und Capal legt nicht nur Wert darauf, seinen Kunden erstklassige Schweinefleisch-Convenience-Produkte anzubieten, sondern hat auch das gesundheitliche Wohlergehen aller Mitarbeiter im Visier. Das betrifft insbesondere die Arbeitsbedingungen in der Produktionshalle des Schweinezerlege-Betriebes und damit auch die Kühltechnik. Hier setzt Alegra Foods Güntner Direktverdampfer der Serie PROCESS Application ein, die mit natürlicher Konvektion thermische Behaglichkeit ermöglichen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (306 KB)

Tiefkühlen bei über 50 °C Außentemperatur

Tiefkühlen bei über 50 °C Außentemperatur

In der wachsenden saudi-arabischen Metropole Riad leben über 5 Millionen Einwohner. Die Stadt ist von Wüste umgeben, das Klima subtropisch. Die technischen Anforderungen an ein Kühlhaus für Lebensmittel sind also entsprechend hoch. Güntner hat für das neue Kühlhaus der Shahini Holding Group 23 Isolierkühler Typ THERMOSTORE, 22 Luftkühler der Baureihe GGHN sowie zwei Ammoniak-Verflüssiger AGVH 090 geliefert. Zwei thermowave TL 250 Plattenwärmeübertrager bilden die hydraulische Schnittstelle zwischen Kältemittel und Fluid.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (363 KB)

Schmackhaft, frisch und cool

Schmackhaft, frisch und cool

Die chinesische ACE Agriculture Gruppe produziert geschnittenes Obst und Gemüse in bester, erntefrischer Qualität. Im modernen Produktionsbetrieb in Lianyungang in der Provinz Jiangsu am Gelben Meer sorgen Güntner Luftkühler für hygienisch kühle Produktions- und Lagerbedingungen. Jedes Jahr stellt der Betrieb in Lianyungang aus 150.000 Tonnen rohem Obst und Gemüse rund 100.000 Tonnen frisch geschnittene Produkte her.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (716 KB)

Cool auf Sendung dank maßgeschneiderter Rückkühlung

Cool auf Sendung dank maßgeschneiderter Rückkühlung

Weithin sichtbar ist der 211 Meter hohe Sendeturm des Broadcasting Center Turkmenistan mit seinem achteckigen Stern. Der architektonisch und technisch anspruchsvolle Bau in der turkmenischen Hauptstadt Ashgabat forderte Bauingenieure und Handwerksbetriebe gleichermaßen. Schließlich war es Wunsch des turkmenischen Staatsoberhauptes, dass am 20. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung nach vierjähriger Bauzeit ein erster Sender „on air“ ging.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (298 KB)

Rio Grande Food Park setzt auf ECOSS

Rio Grande Food Park setzt auf ECOSS

Die Abwärme eines Erzeugnis-Lagers der US-amerikanischen Lebensmittelproduktionskette Rio Grande Foods wird über zwei ECOSS Einheiten abgeführt. Die ECOSS Verdunstungsverflüssiger des Lebensmittelherstellungsbetriebes sind Bestandteil des Primärkältekreises, der mit dem Kältemittel R-404A arbeitet. Die Einheiten haben eine Kälteleistung von zusammen 1.87 MW.

Kühlung von mobilen Biogasverdichtern

Kühlung von mobilen Biogasverdichtern

Eine kontinuierliche Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz verbessert den Wirkungsgrad einer Biogasanlage erheblich. Der Kolbenkompressor-Hersteller NEUMAN & ESSER hat für diesen Zweck eine mobile Biogasanlage entwickelt und setzt für die Kühlung der Kompressoren einen Güntner Rückkühler Vario FLAT S-GFH ein.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (823 KB)

Kälte aus Rinderdung

Kälte aus Rinderdung

Im Rinderdung, der im ländlichen indischen Haushalt traditionell als Brennstoff zum Heizen und Kochen dient, steckt deutlich mehr Potenzial. Die neue Kleinkühlanlage GreenCHILL nutzt diesen, um damit nachhaltig Kälte zu erzeugen. Ein Güntner Luftkühler Typ AGDF kann mit der bereitgestellten Kälte beispielsweise bis zu 15 Tonnen landwirtschaftliche Erzeugnisse oder 1.000 Liter Milch auf 4 °C abkühlen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (701 KB)

Gemüse für die Region Moskau: Effizient bei hoher Luftfeuchtigkeit gekühlt

Gemüse für die Region Moskau: Effizient bei hoher Luftfeuchtigkeit gekühlt

Der Großhändler Moskovskij Kombinat hat in seinem neuen Gemüsezentrallager in der Region Moskau Kühlräume errichtet, die hinsichtlich Raumtemperatur und relativer Luftfeuchte individuell regelbar sind. Güntner Luftkühler und Güntner Flüssigkeitskühler/Rückkühler sorgen auf der 20.000 m² großen Lagerfläche für eine gleichmäßig hohe Qualität der frischen Ware sowie für eine effiziente Wärmeabfuhr.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (909 KB)

Schlachtkörper-Kühlung mit modernster Technologie

Schlachtkörper-Kühlung mit modernster Technologie

Um einen nachhaltigen Produktionsbetrieb in einem Fleisch verarbeitenden Betrieb in der Großstadt Toledo (Provinz Paraná, Brasilien) zu gewährleisten, setzt einer der weltweit größten Food-Player auf eine ganze Bandbreite von unterschiedlichen Güntner Geräten.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.02 MB)

Abwärme für die Malzdarre

Abwärme für die Malzdarre

Der europäische Malzhersteller Malteurop setzt in seinem Werk in Heidenau für die Malzdarre Abwärme von Kältemaschinen ein. Die Kälte wird für den Keimungsprozess produziert. Das Unternehmen hat sich sowohl für Güntner Lufterhitzerblöcke als auch für thermowave Plattenwärmeübertrager entschieden.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (576 KB)

Kraftwerkskühlung zwischen minus 56 und plus 34 °C

Kraftwerkskühlung zwischen minus 56 und plus 34 °C

Das Thema Gasverstromung im sibirischen Klima stellt Kältebauer vor besondere Herausforderungen. Das slowakische Unternehmen Elteco hat in Sibirien sowohl Güntner Flüssigkeitskühler als auch thermowave Plattenwärmeübertrager eingebaut, um die Wärme von fünf 2 MW Gasgeneratoren abzuführen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (494 KB)

Coole Action in der Royal Albert Hall

Coole Action in der Royal Albert Hall

Regelmäßigen Besuchern der Royal Albert Hall ist in den letzten Monaten eine erfrischende Veränderung an dem berühmten Veranstaltungsort aufgefallen. Seit der Installation eines großen neuen Luftkühlsystems auf der Basis adiabatischer Güntner Kühler unterhält der einzigartige Konzertsaal seine Gäste nun in einem Klima, das der Qualität seines internationalen Spielplans gerecht wird.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (513 KB)

Ruhe für die Herzpatienten

Ruhe für die Herzpatienten

Immer noch ist „Bettruhe“ bei Erkrankungen das Standardrezept schlechthin – das gilt auch für Krankenhäuser. Fünf Flüssigkeitskühler made by Güntner, jeder mit einer Aufstellfläche von 18,24 m² und einer Wärmeübertragerfläche von 2.845 m², sorgen im Deutschen Herzzentrum Berlin auf kleiner Fläche für eine leise und leistungsfähige Gebäudeklimatisierung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (367 KB)

Fangfrisch gefrostet

Fangfrisch gefrostet

Fangfrische Sardinen und Sardellen aus dem Mittelmeer für ganz Europa kühlt und frostet der Fischhändler Arbacommerce d.o.o. Zadar im kroatischen Labin. Die moderne Fischfabrik verarbeitet 4.000 Tonnen Fisch pro Jahr sowohl in IQF-Qualität als auch als Blockware. Güntner Verflüssiger und Luftkühler sorgen im Zusammenspiel mit Verbundaggregaten für einen reibungslosen Kältebetrieb.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (444 KB)

Besprühte Rückkühler zur Serverraum-Kühlung

Besprühte Rückkühler zur Serverraum-Kühlung

Die Firma Grass-Merkur ist ein Dienstleister im Bereich der Datensicherung und -speicherung. Seit Jahren wird aufgrund der Nachfrage das Angebot an zur Verfügung stehenden Servern, also der Speicherplatz, kontinuierlich erweitert. Dementsprechend wuchs im Laufe der Zeit der Bedarf an Kühlung bzw. die Anforderungen an die Kältetechnik.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.04 MB)

Güntner Anlagenkonzept für Schlachthof in Brasilien

Güntner Anlagenkonzept für Schlachthof in Brasilien

Die Verwendung von natürlichen Kältemitteln in der Lebensmittelbranche ist nicht erst seit kurzem ein Thema. Gerade im Bereich der Fleischproduktion sind Ammoniak-Kälteanlagen schon seit Jahrzehnten an der Tagesordnung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (820 KB)

ECOSS spart Betriebskosten in Hähnchenschlachtbetrieb

ECOSS spart Betriebskosten in Hähnchenschlachtbetrieb

Die Kälteanlage der brasilianischen Hähnchenschlachterei Frango Bomgosto in Branzlandia arbeitet mit dem umweltfreundlichen Kältemittel Ammoniak. Der Betrieb schlachtet jeden Tag zwischen 60.000 und 100.000 Hähnchen; der Verarbeitungsprozess durchläuft über 20 gekühlte Räume. Im zentralen Kältekreis im NH3-Pumpbetrieb dient ein ECOSS 3000 aus Edelstahl mit einer Verflüssigungsleistung von 3.500 kW als Verflüssiger.

... weiterlesen

Osmose-System für ECOSS Verdunstungsverflüssiger

Osmose-System für ECOSS Verdunstungsverflüssiger

Der mexikanische Lebensmittelhersteller Qualtia Alimentos setzt zur Kühlung in seinem Fleisch verarbeitenden Betrieb in Monterrey auf das natürliche Kältemittel Ammoniak. Im Primärkältekreis ist ein ECOSS GCHE Verdunstungsverflüssiger mit 1500 kW eingesetzt.

... weiterlesen

Güntner Rückkühler für Peiner Träger GmbH

Güntner Rückkühler für Peiner Träger GmbH

In enger Abstimmung zwischen Güntner und der Peiner Träger GmbH wurde eine individuelle Lösung gefunden, die exakt auf den Anwendungsfall abgestimmt ist.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (796 KB)

Güntner goes green

Güntner goes green

Der neue Güntner Serverraum, der Ende letzten Jahres fertig gestellt wurde, wird mit eigenen Geräten höchst energiesparend klimatisiert.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (142 KB)

Modernste Technik in ländlichem Gebiet

Modernste Technik in ländlichem Gebiet

Im ländlichen Trechwitz in der Nähe von Potsdam wird eine der modernsten Biogas-Anlagen Europas betrieben. Denn auch aus Mist kann man eine Menge Energie herausholen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.67 MB)

Sichere Serverkühlung mit GVHX

Sichere Serverkühlung mit GVHX

Telefonica O2, ein bekannter Dienstleister im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie, setzt bei der Serverraumkühlung im Prager Nagano-Center auf Güntner GVHX-Verflüssiger mit besonders leisen EC-Ventilatoren.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (90 KB)

Kühle Köpfe durch schräge Lage

Kühle Köpfe durch schräge Lage

In der Dresdner Altmarktgalerie sorgen 20 GFH-Rückkühler für ein angenehmes Klima und sparen dabei pro Jahr 92.800 kWh Energie.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (332 KB)

Penthouse-Konzept für Meeresfrüchte in Vietnam

Penthouse-Konzept für Meeresfrüchte in Vietnam

Eines der größten Kühllager Vietnams verwendet 36 NH3-Verdampfer in Penthouse-Kühler-Ausführung mit einer Kälteleistung von 1841 kW.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.30 MB)

Zuverlässigkeit mit Energieeffizienzklasse A

Zuverlässigkeit mit Energieeffizienzklasse A

GVHX, der erste Tischverflüssiger mit microox®-Technologie, wird in einem Supermarkt in der Schweiz in zwei besonders leisen und energieeffizienten Ausführungen für Normalkühlung und Tiefkühlung eingesetzt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (585 KB)

Güntner Verdampfer für Guangdong Swire

Güntner Verdampfer für Guangdong Swire

Eines der größten Kühl- und Logistiklager Chinas, Guangdong Swire Cold Chain Logistics, wird mit Güntner NH3-Verdampfern gekühlt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (181 KB)

Frisch und knackig - Möhrenlager Greengrow

Frisch und knackig - Möhrenlager Greengrow

Für die Projektierung eines neuen Lagers sind zahlreiche Anforderungen zu beachten. Wie sollen die Luftkühler ausgeführt sein? Wie wird das Regelverhalten umgesetzt?

... weiterlesen

Projektbeschreibung (331 KB)

EDEKA Ladenburg: Durchgehend effizient

EDEKA Ladenburg: Durchgehend effizient

Die Kälteanlage für diesen Lebensmittelmarkt wurde mit einem klaren Fokus auf Lebenszykluskosten und Energieeffizienz konzipiert.

 

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.26 MB)

Modernster Backbetrieb Deutschlands

Modernster Backbetrieb Deutschlands

Die Firma Glockenbrot Bäckerei GmbH & Co.oHG produziert im Backwerk Süd (Landkreis Dachau) Backwaren für Filialen in ganz Süddeutschland. Dabei werden pro Tag 100 Tonnen Mehl verarbeitet.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.53 MB)

Kühlkette auf Schienen

Kühlkette auf Schienen

Australien im Jahr 2002: nach zweijähriger Planungs- und Bauzeit ist die erste Kühlkette per Eisenbahn erfolgreich gestartet. In den SCT-Kühleinrichtungen von Perth und Melbourne sind Geräte der Güntner Gruppe im Einsatz.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (358 KB)

Romanov dvor: Eine exzellente Adresse in Moskau

Romanov dvor: Eine exzellente Adresse in Moskau

Die wachsende Bedeutung Russlands für die globale Wirtschaft hat dazu geführt, dass immer mehr ausländische Firmen in der russischen Hauptstadt eine Niederlassung unterhalten.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.83 MB)

Güntner-Wärmeaustauscher in der Biogastechnik

Güntner-Wärmeaustauscher in der Biogastechnik

Schmack Biogas setzt Güntner Produkte bei der Herstellung erneuerbarer Energien ein.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (360 KB)

Güntner Rückkühler in großem HKW

Güntner Rückkühler in großem HKW

Das HKW Tiefstack nutzt Güntner Rückkühler und Controls-Produkte für zu kühlende Antriebe und Anlagenteile.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.44 MB)

Alte Pinakothek  - Effizient gekühlte Meisterwerke

Alte Pinakothek - Effizient gekühlte Meisterwerke

Höchste Ansprüche an eine zuverlässige Kühlung stellt die weltberühmte Kunstsammlung der Alten Pinakothek in der bayerischen Metropole München: Immerhin beherbergt das renommierte Haus mehr als 700 Gemälde aus rund vier Jahrhunderten!

... weiterlesen

Projektbeschreibung (898 KB)

Sendeanlagen-Kühlung in luftiger Höhe

Sendeanlagen-Kühlung in luftiger Höhe

In den höchstgelegenen Sendeanlagen Deutschlands, die der Bayerische Rundfunk auf dem Wendelstein betreibt, leisten zwei Güntner-Rückkühler Axial vom Typ S-GFH ihren Dienst.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (321 KB)

Spezielle Luftkühler-Baureihe für Metro entwickelt

Spezielle Luftkühler-Baureihe für Metro entwickelt

Güntner entwickelte eine Luftkühlerbaureihe für praktisch alle Belange der Lebensmittelkühlung in sämtlichen Temperaturbereichen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (656 KB)

Optimal gekühlte Herta-Wurst

Optimal gekühlte Herta-Wurst

Nicht nur für die Produktion von Wurstwaren gelten modernste Hygiene-und Sicherheitsstandards. Für eine qualitätsgerechte Lagerung setzt Herta seit Jahren Güntner Geräte ein.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (982 KB)

Feine Kältetechnik - feiner Fisch

Feine Kältetechnik - feiner Fisch

Die Be- und Verarbeitung von Fisch stellt höchste Anforderungen an Hygiene, Korrosionsfestigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Lebensdauer. Mit den richtigen Geräten ist das auch wirtschaftlich.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.89 MB)

Bitzer-Werk: Höhere Präzision durch Klimatisierung

Bitzer-Werk: Höhere Präzision durch Klimatisierung

Durch den Einsatz einer zentralen Kühlanlage spart der Kältemaschinenhersteller rund 30% an Strom ein und erhöht die Präzision in der Fertigung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.13 MB)

Heizkraftwerk im Wohnmischgebiet

Heizkraftwerk im Wohnmischgebiet

Hohe Ansprüche an Leistung und Schallschutz stellte jüngst ein ungewöhnliches Projekt derStadtwerke im süddeutschen Rosenheim.

 

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.02 MB)

Frische- und Qualitätssicherung bei Berglandmilch

Frische- und Qualitätssicherung bei Berglandmilch

Die Qualitätsansprüche an Milchprodukte wie Frischmilch, Jogurt und Butter sind hoch: Schnelle und reibungslose Kühlprozesse müssen von der Verarbeitung bis zur Lagerung der empfindlichen Produkte zuverlässig gewährleistet sein.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (395 KB)

Kältemittel CO2 in der Fertigmenü-Produktion

Kältemittel CO2 in der Fertigmenü-Produktion

Eine R507/CO2 -Kaskaden-Kälteanlage war die ebenso wirtschaftliche wie ökologisch sinnvolle Lösung für ein neues Gebäude für Produktion, Lager und Verwaltung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (304 KB)

Kernphysik im Dienst der Gesundheit

Kernphysik im Dienst der Gesundheit

Mit einer Gesamtkühlleistung von ca. 3,5 MW wird der Betrieb des Rinecker Proton Therapy Centers sichergestellt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (382 KB)

Europäische Drehscheibe für Obst und Gemüse

Europäische Drehscheibe für Obst und Gemüse

Das erweiterte Lager Pfalzmarkt Mutterstadt benötigte Geräte mit spezifischen Ausstattungsmerkmalen, um den verschiedenen Kühlbedürfnissen unterschiedlicher Obst- und Gemüsesorten gerecht zu werden.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.46 MB)

Fleischveredelung bei der Stajnbirt (Mesarija, Slowenien)

Fleischveredelung bei der Stajnbirt (Mesarija, Slowenien)

Im September 2005 feierte die Fleischerei Stajnbirt Mesarija im slowenischen Skofja Loka ein ganz besonderes Richtfest. In nur 6 Monaten Bauzeit entstand ein neuer Zerlege- und Produktionsbetrieb, der zur Veredelung besonders hochwertiger Ware dient.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (354 KB)

Impulse und Know-how der Firma Güntner zum Thema Klimakammern

Impulse und Know-how der Firma Güntner zum Thema Klimakammern

Morgens in den Tropen und am Nachmittag auf der Piste: Ein Klimawandel, wie ihn wohl nur exklusive Reiseveranstalter – oder eben Klimakammern!– ermöglichen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (224 KB)

Leistungsstark von -40 bis +50 °C

Leistungsstark von -40 bis +50 °C

Jedes Transportkühlfahrzeug, das leicht verderbliche Lebensmittel transportiert und im internationalen Verkehr unterwegs ist, benötigt eine so genannte ATP-Bescheinigung: Eine offizielle Bestätigung darüber, dass das Fahrzeug den Bestimmungen des internationalen ATP Übereinkommens entspricht.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.79 MB)

3,2 MW Verflüssigungsleistung für eine Küche

3,2 MW Verflüssigungsleistung für eine Küche

Ob Schnellkühlung oder Schockfrosten, in Europas größter Küche sind die Ansprüche an die Kälteanlage hoch.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (512 KB)

Drei Kältekreise, 13,6 MW Leistung, 48 t Ammoniak

Drei Kältekreise, 13,6 MW Leistung, 48 t Ammoniak

Kühltunnel, Temperaturausgleichskammern, T-bone Area, Lagerräume - das Schweine-Schlachthaus Danish Crown hat einen enormen Kühlbedarf.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.09 MB)

Perfekte Frische für Obst und Gemüse

Perfekte Frische für Obst und Gemüse

Für das Flächenlager und die Kühlräume des neuen Gartner-Lagers in Kehl wurde eine Kälteträgeranlage mit NH3-Flüssigkeitskühlsätzen mit überflutetem Betrieb und Verdunstungsverflüssigern ausgeführt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (3.02 MB)

Rechenzentrum der 1&1 Internet AG

Rechenzentrum der 1&1 Internet AG

Große Leistung auf engem Raum: 3 Kaltwassersätze mit je 900 kW sorgen für eine wirtschaftliche Kühlung eines Rechenzentrums bei 100% Betriebssicherheit.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.03 MB)

Ein Betrieb - vier Kälteanlagen

Ein Betrieb - vier Kälteanlagen

Der Schweinefleisch-Produzent Cooperl benötigte kältetechnische Geräte, um die Luftqualität in den Arbeitsräumen, Zerlegeräumen, Verarbeitungsbereichen und Lagerräumen zu optimieren. Dabei spielte auch die Energieeinsparung eine wichtige Rolle.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.49 MB)

Russkij holod – Speiseeis von höchster Qualität

Russkij holod – Speiseeis von höchster Qualität

Der Marktführer in der russischen Speiseeisproduktion stellt in Moskau mit Hilfe von Güntner-Geräten Speiseeis aus rein natürlichen Zutaten her.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.79 MB)

Energieeffizienz bei Fruchthansa

Energieeffizienz bei Fruchthansa

Beim Neubau eines Kühllagers entschied Fruchthansa sich für ein ganzheitliches Konzept. Dabei wurde nicht nur die schonende Lagerung von Obst und Gemüse berücksichtigt, sondern auch für optimale Energieeffizienz gesorgt.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (833 KB)

Größtes Indoor-Einkaufszentrum in Europa

Größtes Indoor-Einkaufszentrum in Europa

61 spezielle Rückkühler mit Sinusreglern sorgen in London für eine angenehme Atmosphäre. Durch die Sinusregler sind die Geräte auch noch besonders leise.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (435 KB)

Neues Konzept: Penthouse-Kühler

Neues Konzept: Penthouse-Kühler

Für das Frischdienstlager in Wasserburg wählte der Milchprodukte-Hersteller Bauer eine innovative Penthouse-Konstruktion. Die NH3-Anlage kühlt zwei TK-Räume und drei Temperaturzonen im Plus-Bereich.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (2.13 MB)

Neues System erobert den britischen Markt

Neues System erobert den britischen Markt

Güntners einzigartiges neues Verflüssigersystem, der GVXVerflüssiger mit microox®-Technologie, beginnt sich auch international durchzusetzen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (536 KB)

Hightech und Tradition  - Zum Franziskaner

Hightech und Tradition - Zum Franziskaner

Das Traditionslokal "Zum Franziskaner" setzt auf modernste Technik von Güntner, um das berühmte Bier perfekt zu kühlen.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.86 MB)

Trockenkühlung für Wieland-Warmwalze

Trockenkühlung für Wieland-Warmwalze

Für die Verdoppelung der Walz-Kapazität stellte Wieland die Rückkühlung von Grundwasser auf Luft um. 6 GFH-Rückkühler versorgen die Walzeinrichtungen mit 3 MW Kühlleistung.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.17 MB)

CO2 auf dem Vormarsch

CO2 auf dem Vormarsch

Der dänische Supermarkt nutzt in einer umweltfreundlichen CO2-Kaskadenanlage Verflüssiger, die bei hohen Temparaturen und überkritischer Prozessführung als Gaskühler funktionieren.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.16 MB)

Kundenspezifisch optimierte Geräte für Fleischkühlung

Kundenspezifisch optimierte Geräte für Fleischkühlung

Die Aachim Haas GmbH wählte für einen Einfrierraum und ein Tiefkühllager Sondergeräte aus. Die Verdampfer wurden mit einem separaten Kreislauf für die Heißgasabtauung im Block und mit Güntner Abtauklappen ausgestattet.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (504 KB)

Günaydin: Fit für den europaweiten Export

Günaydin: Fit für den europaweiten Export

Mit zwei Großobjekten für die Obst- und Gemüsekühlung stellten die Firmen Frigotechnik Handels GmbH, Wülfrath, in Zusammenarbeit mit Kälte-Klima Peters aus Meerbusch und Güntner, Fürstenfeldbruck, einmal mehr ihre herausragende Kompetenz im Bereich der Lebensmittelkühlung unter Beweis.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (893 KB)

Energie sparen bei Obst- und Gemüsekühlung

Energie sparen bei Obst- und Gemüsekühlung

Rosenland Fruchtimport spart bei der Obst- und Gemüsekühlung viel Energie durch die herausragende Kompetenz der Firmen Frigotechnik Handels GmbH, Wülfrath, Kälte-Klima Peters aus Meerbusch und Güntner, Fürstenfeldbruck.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (1.57 MB)

Perfekte Lebensmittelkühlung bei METRO Logistik

Perfekte Lebensmittelkühlung bei METRO Logistik

Spezialisiert auf die Lebensmittellogistik erweitert das Unternehmen METRO Group Distribution Logistics GmbH & Co. KG (MDL) die Kälteanlagen in sieben deutschen Distributionslagern.

... weiterlesen

Projektbeschreibung (165 KB)

Diese Seite teilen

Auswahl eingrenzen