CPGHN
CPGHN



CPGHN

Wand-/Deckenverdampfer

5 - 127 kW

GHN1_DE

Luftkühler für Industriekälte

Kubische Bauweise

Vielfältige Anwendungen

GHN2_DE

GHN3_DE

CUBIC Vario 2
CUBIC Vario 3
 

Info & Downloads

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Produktdokumentation

Info Bedienungs- u. Montageanleitungen

Anwendung

  • Kühlen von Räumen
  • TK-Lagerraum
  • Sensible Ware
  • Obst und Gemüse
  • Fleisch, Fisch, Geflügel

CPGHN

Wand-/Deckenverdampfer

Eigenschaften

Vorteile

    • Besonders geeignet für Hochregallager mit einer Höhe größer als 20 m
    • Luftverteilung über „Kaltluftsee“, ohne Kanäle
    • Luftzirkulation unterstützt durch Thermik

    Montagefreundlichkeit

    • Aufklappbare Seitenverkleidung mit Schnellverschlüssen
    • Ventilatoren auf Klemmdose verdrahtet
    • Leerrohr für Abtaufühler
    • Schraderventil am Austritt

    Inspektion und Reinigung

    • Wanne abklappbar

    Hohe Betriebs- und Leckagesicherheit

    • Bewährtes Güntner Tragrohrsystem(erhöht die Lebensdauer des Wärmeübertragers, kein Kontakt der kältemittelführenden Rohre zum Gehäuse)

    Geringe Investitionskosten

    • Keine Luftkanäle erforderlich

    Niedrige Betriebskosten

    • Geringe Luftumwälzrate möglich
    • Ventilatoren können mit kleiner Drehzahl betrieben werden
    • Effiziente Abtauung durch Güntner Abtauklappe

    Technische Details

    Wärmeübertrager

    • Fluchtende oder versetzte Rohrteilung
    • Spezialkupferrohre für HFKW, Kälteträger und CO2
    • Edelstahlrohre für NH3
    • Flächengewellte Aluminiumlamellen für hohen Wärmeübergang

    Gehäuse

    • Korrosionsbeständige Aluminiumlegierung AlMgbis 500 mm Ventilatordurchmesser
    • Stahl verzinkt, ab 710 mm Ventilatordurchmesser
    • Pulverbeschichtung RAL 9003
    • Aufklappbare Seitenverkleidung mit Scharnieren
    • Schräg gestellte Ventilatoren (ab 710 mm) verbessern die Wurfweite und das Abtauverhalten

    Wanne

    • Abklappbar und thermisch entkoppelt (keine Kondenswasserbildung)
    • Separates Tropfblech
    • Korrosionsbeständige Aluminiumlegierung AlMg
    • Pulverbeschichtung RAL 9003
    • Großer Tauwasserablauf mit 45° Neigung

    Ventilatoren

    • Bewährte Qualitätsventilatoren
    • Serienmäßig mit 2 Drehzahlen (ab Ventilatordurchmesser 500 mm)
    • Motorschutz durch Thermokontakte
    • 230 V, 1~, 50 Hz oder 60 Hz (bis Baugröße 450)
    • 400 V, 3~, 50 Hz oder 60 Hz
    • Werkseitig auf Klemmdose verdrahtet (GHF)

    Produkttypen / Kältemittel / Leistung

     

     

    Referenzen

    Tiefkühllagerung von Thunfisch mittels NH3-/CO2-Kaskade

    Tiefkühllagerung von Thunfisch mittels NH3-/CO2-Kaskade

    In einem neuen, energieeffizienten Tiefkühllager wird Thunfisch mit einer modernen NH3/CO2-Kaskadenanlage tiefgekühlt und gelagert. Täglich können etwa 2.250 metrische Tonnen/2.480 amerikanische Tonnen an Tunfisch und Thunfischfilets in den TK-Lagerräumen eingelagert werden. Güntner hat die Logistiklager mit CO2-Verdampfern – dem kubischen CPGHN und dem beidseitig ausblasenden CPDHN – ausgestattet, die im Pumpenbetrieb laufen. Zudem wird die überschüssige Wärme des NH3-Kältekreislaufs über Güntner ECOSS Verdunstungsverflüssiger abgeführt.

     

    Projektbeschreibung (232 KB)

    Medien

    Videos

    Vorstellung des Cubic Vario @ Chillventa 2014

    Download

    Fachveröffentlichungen

    Luftkühler, Luftströmungen und Temperaturverteilung in großen Kühllagern

    Luftkühler, Luftströmungen und Temperaturverteilung in großen Kühllagern

    Download

    Einfluss der Raumgeometrie und der Luftabkühlung auf die Wurfweite von Luftkühlern

    Einfluss der Raumgeometrie und der Luftabkühlung auf die Wurfweite von Luftkühlern

    Download

    Einfluss der Wärmeaustauscherbauart auf Entfeuchtung und Vereisung

    Einfluss der Wärmeaustauscherbauart auf Entfeuchtung und Vereisung

    Download

    Sinnvoller Einsatz energiesparender Ventilatoren

    Sinnvoller Einsatz energiesparender Ventilatoren

    Download

    Energieeinsparung auf der Niederdruckseite einer Kälteanlage

    Energieeinsparung auf der Niederdruckseite einer Kälteanlage

    Download

    Anwendungstipps

    Die Krux mit den faulen Äpfeln

    Die Krux mit den faulen Äpfeln

    Download

    Kältemittelunterkühlung und Anlageneffizienz

    Kältemittelunterkühlung und Anlageneffizienz

    Download

    Zubehör

    • Epoxidharz-beschichtete Lamellen
    • Doppelte, isolierte Wanne
    • Kernrohre aus Edelstahl
    • Gehäuse und Wanne aus Edelstahl
    • Werkseitig montiertes Expansionsventil
    • Güntner Streamer für erhöhte Wurfweite
    • Abtauklappe zur effizienten, schnellen Abtauung
    • Anschluss für Luftschlauch
    • Ventilatorgehäuse für 45° / 90° Downblow
    • Aufstellfüße
    • Werkseitig auf Klemmdose verdrahtet (GHN)
    • Schwenkbare Ventilatoren

     

     

    Diese Seite teilen

    Bilder